Volltextsuche

Darstellung

Darstellung verkleinern
Darstellung auf Browserstandard zurücksetzen
Wappen Rednitzhembach
Kunstweg-Rednitzhembach
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Navigation
Navigation
Sie befinden sich hier:
Startseite | Gemeinde Rednitzhembach | Grußwort

Seiteninhalt

Herzlich Willkommen in Rednitzhembach

Bürgermeister Jürgen Spahl
Bürgermeister Jürgen Spahl

Herzlich willkommen auf der Homepage der Gemeinde Rednitzhembach. Ich freue mich, dass Sie uns - zumindest virtuell - besuchen.

Das gemeindliche Motto ist: "Bei uns in Rednitzhembach ist immer was los." Dass dem tatsächlich so ist, werden Sie nach Durchsicht dieser Seiten schnell feststellen können. Gerade in den letzten Jahren hat sich die Gemeinde sehr stark verändert.

Die Infrastruktur wird ständig verbessert und erweitert. Vom hohen Versorgungsgrad an Kinderkrippen- und -gartenplätzen über die "runderneuerte" Grund- und Mittelschule mit Hort und vielfältigen Angeboten -      bis zur ausgezeichneten Arbeit unserer Vereine sowie den zahlreichen Freizeitaktivitäten für Senioren
ist alles da.

Und falls Sie mal in der Gegend sind - besuchen Sie uns auch doch einmal persönlich. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Ihr Jürgen Spahl
1. Bürgermeister

Kunstweg im Rednitztal

Für einen Spaziergang bietet sich ein Besuch unseres Kunstweges an. Überwiegend im Rednitztal und dem angrenzenden Waldbereich gelegen, lockt er mit über 40 Kunstobjekten unterschiedlichster Art Gäste aus Nah und Fern an. Dieser besondere Weg ist immer einen Ausflug wert.

Weiter zur Homepage - Kunstweg

Unser gemeindliches Kinomuseum ist etwas für Filmnostalgiker, denn es ist mit historischen Vorführgeräten ausgestattet und auch die Kinositze haben schon eine lange Geschichte hinter sich.

Weiter zur Homepage - Kinomuseum 

Die Kuhrsche Mühle erzählt ein Stück Ortsgeschichte über den Weg von der Mühle hin zum wasserbetriebenen Kleinkraftwerk.

Weiter zur Homepage - Kuhrsche Mühle

In der Evangelischen St. Antonius/St. Laurentius Kirche im Altort findet der interessierte Besucher gut erhaltene Wandfresken.

Weiter zur Homepage - Evang. Kirche und altes Rathaus

Die Fichtenmühlen - ein frühes Papiermacherzentrum
Rundgang durch die historischen Ensembles -die Oberfichtenmühle war die erste Papiermühle im ehem. Markgrafentum Ansbach

Weiter zur Homepage - Oberfichtenmühle

Unter den Freizeitanlagen in Rednitzhembach ist die Kahnfahrt an der Rednitz
sicher ein Highlight.

Weiter zur Homepage - Freizeitanlagen

Wandertipps in Rednitzhembach

Weiter zur Homepage - Kunst- und Lehrpfad "KuLep

weiter zur Homepage - Rednitz-Rezat-Weg 

Radtour ab Rednitzhembach

Weiter zur Homepage - Rund um den Heidenberg

Wanderwege im Landkreis Roth

Weiter zur Homepage - Landratsamt - alle Wanderwege

Veranstaltungskalender

Weiter zur Homepage - Veranstaltungskalender

Gastronomie / Gäste
In Rednitzhembach finden Besucher ein vielfältiges Angebot im Bereich der Gastronomie vor. Deutsche/Fränkische, Italienische, Griechische, Kroatische und internationale Gerichte finden sich auf den Speisekarten der Bewirtungsbetriebe

Weiter zur Homepage - Gastronomie / Gäste

Weitere Informationen

Seenland

Rednitzhembach ist Teil des Fränkischen Seenlands. Das Fränkische Seenland ist steinalt und doch ganz jung, eine Kulturlandschaft mit Zeugnissen aus längst vergangenen Jahrtausenden, aber gerade erst fertig. Vor allem ist es das größte wasserwirtschaftliche Projekt, das es in Bayern je gegeben hat.

Wer mehr über Seen, Orte, Geschichte und Freizeitmöglichkeiten erfahren will, kann sich auf der Website informieren.

Weiter zur Homepage

© 2017 Rednitzhembach
made by cm city media GmbH