Volltextsuche

Darstellung

Darstellung verkleinern
Darstellung auf Browserstandard zurücksetzen
Wappen Rednitzhembach
Kunstweg-Rednitzhembach
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Navigation
Navigation
Sie befinden sich hier:
Startseite | Rathaus & Politik | Gemeinde-News

Seiteninhalt

Ferienprogramm zu Ende - das Erlebte bleibt...

Die schönste Zeit des Jahres - die Sommerferien - sind leider schon wieder zu Ende. Aber die nächsten Ferien lassen bestimmt nicht lange auf sich warten.
Zahlreiche Angebote sorgten für ein kunterbuntes Ferien- und Jugendprogramm für die verschiedenen Altersklassen
Von den 150 angemeldeten Ferienkids beim Ferienprogramm war an den 46 stattgefundenen Kursen die Beteiligung mit 657 Teilnahmen super. Der Renner war wie jedes Jahr der Tag bei der Feuerwehr mit 145 jungen Feuerwehrleuten.
„Dieses Jahr waren neben den beliebten Klassikern viele nachhaltige Kurse für die Kids mit dabei, beginnend von der Biene, zur Blüte und wie Apfelsaft entsteht, alles Interessante von der Kuh bis zum Joghurt, auf dem Bauernhof Eier suchen, Milch melken, Apfelküchle und Pfannkuchen zusammen backen etc., etc. Auch von den sportlichen, kreativen, musikalischen, tierischen und weiteren Angeboten war ich echt wieder freudig überrascht.“, so sich die Ferienprogramm-Gestalterin Petra Bauer.
 
Bei den vielen Programmpunkten hatten die Kinder und auch die Veranstalter viel Freude und jede Menge Spaß.
Die Online-Anmeldung sorgte wieder für einen reibungslosen Ablauf und der Wettergott spielte fast überall bestens mit.
An dieser Stelle möchten wir uns bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, Vereinen, Organisationen und Firmen für dieses umfangreiche und abwechslungsreiche Programm herzlich bedanken!
Namentlich sind alle Veranstalter unten aufgeführt und im Fotoalbum sind viele tolle Bilder zu den Veranstaltungen entstanden. Beim Betrachten alleine kommt schon gute Laune auf.
Wir freuen uns schon jetzt auf das Ferien- und Jugendprogramm 2018!

Unser Dank geht vor allen Dingen an:

  • Renate Wagner und Brigitte Hainz für zwei Kuschelkissen-Nähkurse
  • Kerstin Feldt für zwei kreative Kurse Glitzer, Funkel & Farbenrausch und große Kunst im Quadrat
  • Christoph Käufl von der Jugendkapelle Rednitzhembach für den fetzigen Percussion-Workshop
  • die Frauen-Union Rednitzhembach für den Besuch beim Bauernhof Zwingel für alles interessante von der Kuh bis zum Joghurt
  • die Hembacher Hexen für ein Abenteuer und Ausklang am gemütlichen Lagerfeuer
  • den Obst- und Gartenbauverein für die Kurse von der Blüte zum Apfel – und welche Rolle die Bienen spielen und den Bau eines Insektenhotels
  • die AWO für Trommelbau und Trommeln wie in Afrika
  • Dr. Christian Feldt für das astrologische Wissen in der Galaxie mit Spaß daran zu vermitteln
  • Ann-Kathrin Janocha und Benno Halbig, FSJler des SVR für den Kurs Ballspiele machen Spaß
  • den Fischereiverein Rednitzhembach für das Schnupperfischen
  • das Rückenstudio Balance für Schwingen wie Tarzan und Jane
  • Gabriele Rottner für zwei lehrreiche Besuche in der St. Antonius Apotheke
  • Katharina Kaminsky für die Begegnung mit einem Greifvogel
  • den Tennisclub Rednitzhembach für das Schnupper-Tennis
  • die Wasserwacht Ortsgruppe Schwabach für Spiel und Spaß mit der Wasserwacht
  • die Mitarbeiter des CVJM für den Besuch beim Abenteuerwald Enderndorf
  • die Flotte Finne e. V., v.a. Roland Laschinger mit Unterstützung der FSJlern für „Das große Piratenfest“
  • Evelyn Greubel von der Katholischen öffentlichen Bücherei Rednitzhembach für die Kurse Ich bin Bib(liotheks)fit und Bilderbuchkino
  • Cornelia Schreiber von Ancolè für die Gestaltung von tollen Bilder mit  1001 Schmetterlingen und Blüten auf einer bemalten Leinwand
  • den Kreisjugendring Roth für Games Design – ein Computerspiel selbst programmieren, die Nachtführung im Tiergarten und für den Spielbus mit Spiele ohne Grenzen
  • Alice Fischer für den Gourmetkurs „Asiatisch lecker zubereiten“
  • den Erlebnisbauernhof Scharinger für den naturbezogenen Kurs auf dem Bauernhof
  • Erich Kreutner von like2skike-franken für den Einsteigerkurs Skike
  • Markus Schmid für die beiden Kursen  Country und Western Dance und Tanzen wie die Cowboys
  • Silke Böhm für zwei Kurse Töpfern von Wichteln, Fischen und Einhörnern
  • den SVR Abt. Taekwondo + Kampfkunstcenter Mittelfranken für die Einführung ins Taekwondo und Taekwondo – Brazilian Jiu Jitsu an zwei Tagen
  • den Hundeverein Rednitzhembach für einen tollen Vormittag mit Informationen und Spielen rund um den Hund
  • Monika Engelhardt für die technische Anleitung beim Korbflechten
  • Heike Flügel für den Entspannungskurs „Komm’ mit Käptn Nemo in die Unterwasserwelt“
  • Ben von Haeff  & the Sunshine Friends für ein humorvolles zweisprachiges Musikabenteuer
  • Den Bund Naturschutz für Naturforscher unterwegs – von wilden Bienen, Wespen, rasenden Käfern und anderem Getier
  • die Freiwillige Feuerwehr Rednitzhembach für den actionreichen Tag bei der Feuerwehr
  • Und auch an die Veranstalter 1. FCN Fanclub Rednitzhembach 1978 e. V., Leo Drechsel und die SPD, deren Kurse leider nicht zustande gekommen sind.

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeinde Rednitzhembach gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde Rednitzhembach wenden.

Kontakt

Gemeinde Rednitzhembach
Rathausplatz 1
91126 Rednitzhembach
Tel.: 09122 692-0
Fax: 09122 692-143
E-Mail schreiben

© 2017 Rednitzhembach
made by cm city media GmbH