Gemeinde Rednitzhembach

Seitenbereiche

Seiten durchsuchen

Wie können wir helfen?

Seiteninhalt

Archiv

Älteres nachlesen

Termin des Aufsichtsrates mit Besichtigung des neuen Friedhofeinganges

Lars Möller und Ben Warnecke vom Landschaftsarchitekturbüro Adler & Olesch, Nürnberg informierten die Mitglieder des Aufsichtsrates der Gemeindewerke Rednitzhembach GmbH über den Baufortschritt. Die Arbeiten zur Neugestaltung des Friedhofszugangs werden bis auf kleine Restarbeiten Anfang Juli abgeschlossen sein. Insgesamt investieren die Gemeindewerke Rednitzhembach GmbH gut 630.000 € in die Maßnahme.
 
Die Einweihung findet übrigens am Freitag, den 26. Juli 2019 um 18 Uhr statt.
 
Neben einem repräsentativen Eingangsbereich werden ausschließlich Urnenerdgräber und Urnennischen angelegt. „Im Hinblick auf die sich geänderte Bestattungskulturen in Deutschland ist dies auch dringend notwendig“, so 1. Bürgermeister und Aufsichtsratsvorsitzender Jürgen Spahl.

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeinde Rednitzhembach gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde Rednitzhembach wenden.