Gemeinde Rednitzhembach

Seitenbereiche

Seiten durchsuchen

Wie können wir helfen?

Seiteninhalt

Gemeinde-News

Mitteilungen der Gemeindeverwaltung

Stellplätze für die Gartenabfallcontainer

1. Bürgermeister Jürgen Spahl und Stefan Fürsich vom gemeindlichen Bauamt

Quelle: Schwabacher Tagblatt, Robert Gerner
1. Bürgermeister Jürgen Spahl und Stefan Fürsich vom gemeindlichen Bauamt

Quelle: Schwabacher Tagblatt, Robert Gerner

Wie bereits mehrfach berichtet, werden die Stellplätze für die Gartenabfallcontainer in Rednitzhembach umgestaltet.

Abgeschlossen sind nunmehr die Arbeiten an der Kläranlage. Es wurde eine Mulde für zwei Container geschaffen. Damit wurde nicht nur die Kapazität erhöht. Die Umgestaltung stellt auch eine wesentliche Erleichterung für die Rednitzhembacher Bürgerinnen und Bürger dar.
Sie müssen nämlich, wenn sie ihre Gartenabfälle abliefern, nicht mehr erst einige Treppenstufen hochsteigen und dann das Grüngut umständlich über eine Brüstung in den Container werden. Stattdessen können die Container ebenerdig befüllt werden.
Damit können auch Menschen, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, ihre Gartenabfälle entsorgen. „Wir haben damit einer schon seit langem bestehenden Anregung besonders älterer Mitbürgerinnen und Mitbürger Rechnung getragen“ so 1. Bürgermeister Jürgen Spahl.

In Kürze wird mit der Umgestaltung des zweiten Containerstellplatzes in der Ringstraße begonnen.

Die Kosten für die beiden Maßnahmen belaufen sich auf insgesamt 42.000 Euro.

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeinde Rednitzhembach gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde Rednitzhembach wenden.