Gemeinde Rednitzhembach

Seitenbereiche

Seiten durchsuchen

Wie können wir helfen?

Seiteninhalt

Gemeinde-News

Mitteilungen der Gemeindeverwaltung

Neues Elektrofahrzeug für den Bauhof der Gemeinde Rednitzhembach

Eintrag vom 20. November 2020

1. Bürgermeister Jürgen Spahl * Daniel Rühl * Bauhofleiter Jürgen Jähn
1. Bürgermeister Jürgen Spahl * Daniel Rühl * Bauhofleiter Jürgen Jähn

Bereits seit 2014 ist im Bauhof der Gemeinde Rednitzhembach ein Elektrofahrzeug im Einsatz, das insbesondere für die Leerung von Mülleimern, Grünanlagenpflege und Pflege des Friedhofes im Einsatz ist.

Das Fahrzeug wurde damals gebraucht von der Firma N-ERGIE übernommen.
Aufgrund seines Erhaltungszustandes sprach sich der Gemeinderat bereits in seiner Sitzung am 25. Juni 2020 für die Aussonderung dieses Fahrzeuges und die Beschaffung eines neuen Fahrzeuges aus.
Das Fahrzeug wurde zwischenzeitlich von der Firma POWERTEC ausgeliefert.

„Das Fahrzeug ist zwar etwas teurer in der Anschaffung als ein vergleichbares mit herkömmlichem Antrieb. In Sachen Elektromobilität fällt der Gemeinde jedoch eine Vorbildfunktion zu, weshalb sich der Gemeinderat letztendlich für die Anschaffung ausgesprochen hat“, so 1. Bürgermeister Jürgen Spahl.

Die Anschaffungskosten belaufen sich auf knapp 60.000 Euro brutto.

„Das Fahrzeug ist größer als sein Vorgänger. Es wurde darauf geachtet, dass sowohl hinsichtlich der Größe und des Fahrverhaltens das Elektromobil den stetig wachsenden Einsatzbereichen angepasst ist“, so Bauhofleiter Jürgen Jähn.

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeinde Rednitzhembach gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde Rednitzhembach wenden.