Gemeinde Rednitzhembach

Seitenbereiche

Seiten durchsuchen

Wie können wir helfen?

Seiteninhalt

Gemeinde-News

Mitteilungen der Gemeindeverwaltung

Die Gemeinde informiert: Bänke und Sitzgarnituren auf dem Kunstweg Rednitzhembach

Eingestellt am 12. Januar 2022

Aufgestellte Bänke und Sitzgarnituren – insbesondere die, die sich auf der Wegstrecke des Kunstweges im Rednitzgrund befinden – werden immer gerne zum Verweilen genutzt.

Der gemeindliche Bauhof ist stets bemüht verwitterte und kaputte Holzbänke abzubauen und nach einer Reparatur baldmöglichst wieder aufzustellen. Insbesondere die Wintermonate werden genutzt, um einen Teil der Bänke abzumontieren und für eine „Aufhübschung“ in den Bauhof zu bringen.

Aufmerksamen Bürgerinnen und Bürgern ist mit Sicherheit aufgefallen, dass doch so manche Bank/Sitzgelegenheit im Gemeindegebiet seit längerem fehlt. Die Hintergründe sind hier u. a., dass aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie Zusammenkünfte stattfinden, deren Resultat Beschädigungen und Vermüllungen (Zigarettenstummel, kaputte Flaschen) sind. So hat man sich dafür entschieden, die Sitzgelegenheit beim Kunstobjekt „Steinblütenfeld“, die gerne für wilde Partys genutzt wurde, auch wegen der auftretenden Vandalismus-Schäden zunächst nicht mehr aufzustellen.

Zudem kommt es immer öfters vor, dass Bänke brachial aus der Verankerung gerissen und an anderen Orten abgelagert werden. Die Mitarbeiter des Bauhofes müssen diese dann erst einmal suchen bzw. finden. So ist es schon vorgekommen, dass Bänke mehrere hundert Meter vom ursprünglichen Standort entfernt gefunden wurden oder sogar aus der Rednitz geborgen werden mussten.

In diesen Fällen kann es hier länger dauern, bis eine Bank instand gesetzt wieder an ihrem Platz zurückgebracht wird. 

Hinweis

Die Inhalte werden von der Gemeinde Rednitzhembach gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Gemeinde Rednitzhembach wenden.