Gemeinde Rednitzhembach

Seitenbereiche

Seiten durchsuchen

Wie können wir helfen?

Seiteninhalt

Vereins-News

Infoveranstaltung des Bund Naturschutz über die "Erntekiste und Eier von HappyHennen aus Kammerstein" entfällt

Achtung: Wegen der aktuellen Gesundheitslage wird die Veranstaltung auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Wir bitten um Verständnis!

Drei Partnerinnen haben eine gemeinsame Vision: Ein Gemeinwohl-Unternehmen, das auf gemeinwohl-fördernde Werte aufbaut und diese mit wirtschftlichen Zielen verbindet.

Die Betreiber der Alternative Landwirtschaft am Hof informieren über ihr Projekt, dass im Frühjahr mit Gemüseanbau und Legehennenhaltung in Poppenreuth bei Kammerstein startet. 

Erster Schritt ist die Gründung einer gemeinschaftstragenden, alternativen Landwirtschaft in Anlehnung an das Prinzip der "Solidarischen Landwirtschaft":
Der Hof ernährt eine Gemeinschaft von Menschen (Mitgliedern) und alle teilen sich die damit verbundene Verantwortung , das Risiko, die Kosten und die Ernte. 

Die Mitglieder erhalten dafür einen wöchentlichen Ernteanteil an frischen, regionalen und saisonalen Lebensmitteln in hoher Qualität.

Mehr Informationen finden Sie im angehängten Dokument (Mit einem Klick zu öffnen).

 

Die Veranstaltung der Ortsgruppe Rednitzhembach im Bund Naturschutz findet am

Freitag, 13. März 2020 um 19:30 Uhr 

im Gemeindezentrum, Tagungsraum (OG),

91126 Rednitzhembach, Rathausplatz 4

statt

Mehr Infos zum Thema unter www.amhof.org

Interesse?

Möchten auch Sie in dieser Rubrik inserieren? Bitte füllen Sie dann das Kontaktformular aus. Wir werden danach mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Weiter zum "Kontaktformular"